Details der Veranstaltung

< ERFURTER KIRCHENMUSIKTAGE 2020: Männerquintett - Ensemble Nobiles
26.09.2020 19:30 Alter: 112 days
Kategorie: Abschlusskonzert, Kirchenmusiktage

ERFURTER KIRCHENMUSIKTAGE 2020: Abschlusskonzert - Mozarts kirchenmusikalische Welt

Samstag | 26.9. | 19:30 Uhr | Dom | Kollekte HINWEIS: Coronabedingt sind die Platzkapazitäten bei allen Konzerten begrenzt!


Werke von Händel (Let the Bright Seraphim) und Mozart (u.a. Orgelsolomesse / KV 259, Kirchensonate / KV 336 und  Ave verum / KV 618)

4 Gesangs-Solisten

Julia Raasch, Weimar/Naumburg - Orgel

Leitung: Ekkehard Fellner

 

Da Beethovens C-dur-Messe unter Beteiligung des Erfurter Domchores und des Kinder- und Jugendchores am Erfurter Dom aus Corona-Gründen nicht aufgeführt werden kann, erklingt nun stattdessen ein attraktives Solisten-Programm, unter Begleitung eines Instrumentalensembles - nun aber mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart. Das Programm trägt den Titel „Mozarts kirchenmusikalische Welt“, weil diese hierbei von verschiedenen Seiten vorgestellt wird. Das Ganze wird durch eine sprühende Arie von G.F.Händel (Let the Bright Seraphim) eingeleitet. Desweiteren erklingen dann die folgenden Mozart-Werke: Orgelsolomesse, die Motetten „Ave verum corpus“, „Sancta Maria, Mater Dei“, Teile aus dem „Benedictus sit“ und die Kirchensonate (Epistelsonate) KV 336. Die musikalische Leitung hat Ekkehard Fellner inne.

 

HINWEIS: Coronabedingt sind die Platzkapazitäten bei allen Konzerten begrenzt!