Prof. Matthias Dreißig

Kurzvita:

  • 1979 - 1984 Studium der Kirchenmusik an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar bei Prof. Rainer Böhme
  • 1984 - 1988 Zusatzstudium im Rahmen der Absolventenförderung bei KMD Prof. Johannes Schäfer
  • 1983 Teilnahme an den Prager Meisterkursen
  • 1984 Diplom und 4. Platz beim Internationalen Orgelwettbewerb "Prager Frühling"
  • seit 1984 Dozent für Orgel an der Evang. Hochschule für Kirchenmusik Halle/Saale
  • 1985 - 1994 Kantor in Bad Frankenhausen/Kyffh.
  • seit 1994 Organist der Predigerkirche Erfurt
  • seit 1995 Lehrauftrag für Orgel an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar
  • 2000 Verleihung des Titels "Kirchenmusikdirektor"
  • 2005 Berufung zum Honorarprofessor an die Musikhochschule „Franz Liszt“ Weimar

rege Konzerttätigkeit im In-und Ausland:
Tschechien, Schweiz, Italien, Rumänien, Frankreich, Polen, Russland, Finnland, Dänemark, Litauen und Japan

Aufnahmen für Funk und CD
OSV des Kirchenkreises Erfurt

Adresse:

KMD Matthias Dreißig
Goethestraße 78
99096 Erfurt
Telefon: 03 61 - 643 48 49
Telefax: 03 61 - 562 52 11
Mobil: 0160 - 421 45 09
m.dreissig-organist[at]predigerkirche.de

Pressebilder

Fotografien in hoher Auflösung für die Pressearbeit.
© Fotografie: Matthias F. Schmidt

Bildergalerie